Aktuelle Inhalte
  • Quecksilbervergiftung

    Quecksilbervergiftungen gelten als moderne Krankheit. Bei ihnen gelangt durch das Amalgam in den... 
  • Sedativum

    Viele Zahnarztpatienten empfinden bei einem Zahnarztbesuch eine große innere Unruhe oder erleiden... 
  • Notzahnarzt für Berlin

    Der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt sollte für jeden Menschen absolute Pflicht sein. Wer... 

Berliner Zahnzentrum

Schmerzfreie Zahnbehandlungen und Zahnersatz auf höchstem Niveau

Das Team von Berliner-Zahnzentrum.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Zeiten mangelnder Vorsorge und kürzeren Beratungszeiten in der Sprechstunde eine unabhängige und stets verfügbare informative Ressource für Patienten und Betroffene zu schaffen. Ziel unserer Website ist es, ein breites Spektrum leicht verständlichen zahnmedizinischen Wissens  anzubieten und damit den Dialog zwischen Zahnarzt und Patient einfacher und effektiver zu gestalten.

Ein Sprichwort sagt: Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte. Beim Zahnarzt findet der Patient alle Behandlungsmethoden vor, die für gesunde Zähne und ein strahlendes Lächeln sorgen. Allerdings gibt es nicht wenige Patienten, die an einer sogenannten Zahnarztphobie leiden – der Angst vor dem Zahnarzt. In Deutschland leben über 5 Millionen Menschen mit dieser Zahnarztangst. Wir möchten, dass Sie wieder Lachen und Ihre Zähne zeigen können. Durch langjährige Erfahrung wissen speziell ausgebildete Zahnärzte, dass Angstpatienten eine besondere Zuwendung benötigen. Dafür sorgt bereits eine angenehme Praxisatmosphäre mit stets freundlichen und sympathischen Zahnarzthelferinnen. Der Zahnarzt nimmt sich Zeit für den Patienten und erfährt, wie es zu der Phobie kommen konnte. Dann werden dem Patienten die einzelnen Behandlungsmethoden vorgestellt. Eine angenehme und stressfreie Zahnbehandlung ist z. B. durch die Sedierung (Tiefschlafbehandlung) möglich. Das größte Kompliment ist für einen Zahnarzt, wenn der Patient nach der Behandlung mit erstauntem Gesichtsausdruck fragt: „War es das schon? Wäre ich nur schon früher gekommen.“ Und das Schöne daran, ist die Angst erst einmal besiegt, sind auch die halbjährlichen Routineuntersuchungen kein Problem mehr. Dadurch kommt es erst gar nicht zu größeren Zahnschäden.

So lassen sich z. B. durch die zahnmedizinische Prophylaxe (Vorbeugung) Krankheiten der Zähne und des Zahnfleisches abwenden. Dabei spielt neben der Vorsorgeuntersuchung die Zahnpflege eine ganz wesentliche Rolle. Die professionelle Zahnreinigung (PZR) geht weit über das hinaus, was der Mensch selbst täglich erledigen kann. Auch durch gründliche Zahnpflege gelingt es vielen Patienten nicht, alle Zahnzwischenräume und Nischen in der Mundhöhle zu erreichen. Die Folgen von aggressiven Substanzen können von Karies, Zahnfleischentzündungen bis hin zum Knochenabbau reichen. Bei uns erhalten Sie eine minimalinvasive und dennoch sehr gründliche PZR. Da haben Beläge auf den Zahnoberflächen, in Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen keine Chance. Auch um Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Nikotin kümmern wir uns. Da sich Bakterien vorwiegend an rauen Stellen tummeln, werden die Zähne poliert und erhalten im Anschluss einen Überzug aus Fluorid-Lack. Mit unseren Maßnahmen beugen wir Karies und Zahnbetterkrankungen vor. Um ästhetisch schöne Zähne zu verwirklichen, bieten wir Ihnen als Behandlungsmethode auch das Zähne Bleichen oder den Einsatz von hochwertigen Lumineers (Zahnverblendungen) an.

Ästhetischer Zahnersatz vom Berliner ZahnzentrumAuch beim Thema Zahnersatz ist der Patient bei beim Zahnarzt in guten Händen. Denn durch die rasante Entwicklung und Forschung in der Zahnmedizin stellt heute der Verlust von Zähnen kein Handicap mehr dar. Gerade bei älteren Menschen hängt das Wohlbefinden eng vom allgemeinen Gesundheitszustand ab. Ein schönes und festsitzendes Gebiss ist auch im Alter die Voraussetzung für ein zufriedenstellendes Kauvermögen und sorgt für ein hohes Maß an Lebensqualität. Nach dem Vorbild der Natur schaffen der Zahnarzt mithilfe des Zahntechnikers strahlend schöne und vor allem weiße Zähne. So kommen Zahnbrücken, Zahnkronen oder Zahnimplantate zur Anwendung, welche die natürlichen Formen und Farben der Natur in perfekter Weise nachbilden. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Zahntechniker vor Ort in Zahnarztraxis kann auf Anpassungen und eventuelle Änderungen schnell reagiert werden. So erhalten Sie durch die Kooperation von Mediziner und Techniker Ihren Zahnersatz auf höchstem Niveau. Ein guter Zahnarzt steht im Übrigen auch für Zahnerhalt. Dabei ist es möglich, selbst eine Wurzelbehandlung schmerzfrei durchzuführen. Auch hier kann ein ängstlicher Patient in einen erholsamen Schlaf versetzt werden. Die Parodontose ist weltweit die Hauptursache für den Zahnverlust bei erwachsenen Patienten. Speziell ausgebildete Zahnärzte gehen gezielt dagegen vor. Mithilfe der Oberflächenanästhesie, die ohne Spritze auskommt, wird auch hier die schmerzfreie Behandlung möglich. So fühlen sich in einer Zahnarztpraxis auch Patienten mit einer Spritzenphobie wohl. Zögern Sie nicht länger. Ein Zahnarzt für Zahnästhetik gibt Ihnen Ihr Lachen zurück. Wagen Sie den ersten Schritt, und vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

Letzte Aktualisierung dieser Seite vom Berliner Zahnzentrum: 16.01.2016