Aktuelle Inhalte
  • Quecksilbervergiftung

    Quecksilbervergiftungen gelten als moderne Krankheit. Bei ihnen gelangt durch das Amalgam in den... 
  • Sedativum

    Viele Zahnarztpatienten empfinden bei einem Zahnarztbesuch eine große innere Unruhe oder erleiden... 
  • Notzahnarzt für Berlin

    Der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt sollte für jeden Menschen absolute Pflicht sein. Wer... 

Mundgeruch

Mundgeruch ohne Zahnarztangst erfolgreich behandeln

Mundgeruch kann zu einem sozialen Problem werdenHaben Sie Kollegen und Freunde schon einmal darauf angesprochen, dass Sie unter Mundgeruch (lat. Halitosis) leiden? Oder merken Sie womöglich selbst, dass mit Ihrem Atem nicht alles in Ordnung ist? Mediziner sprechen hier von Foetor ex ore (wörtlich: übler Geruch aus dem Mund). Wenn dies so sein sollte, dann kann der unangenehme Geruch aus der Mundhöhle verschiedene Ursachen haben. Bei uns sind Sie in guten Händen, denn unsere erfahrenen Zahnärzte gehen jenen Ursachen auf den Grund und sorgen mit einer gezielten und effektiven Behandlung dafür, dass Sie Ihr Leben ohne Mundgeruch führen können.

Kranke Zähne als Grund für unangenehmen Geruch aus dem Mund

Zu den häufigsten Gründen für Mundgeruch zählen, Karies befallene Zähne sowie Zahnfleischentzündungen welche ein idealer Nährboden für Bakterien sind. Bei einer bakteriellen Ursache ist eine intensive Mundhygiene unerlässlich. Der regelmäßige Gebrauch von Zahnseide und Zungenschaber unterstützen dabei den Kampf gegen Mundgeruch. Die richtige Anwendung von Zahnseide zeigen wir Ihnen gerne. Löcher in den Zähnen sind die perfekten Schlupflöcher für die kleinen Lebewesen, die sich im Zahn einnisten und nach einer Zeit den Geruch hervorrufen können. Ähnlich verhält es sich mit Bakterien auf der Zunge durch Zungenbelag, die sich dort ebenfalls hervorragend vermehren und den weniger gut riechenden Atem hervorrufen können. Wir beheben diese dentalen Brandherde in Ihrem Mund zuverlässig und schnell und sorgen auf diese Weise wieder für einen angenehmen Duft, der jegliche Einwände von Freunden und Bekannten verstummen lassen wird. Die Behandlungen, die zu diesem Ergebnis führen, überzeugen sicher auch Sie dadurch, dass jene schmerzfrei sind. Unsere Zahnärzte nutzen die verschiedensten Methoden, damit Sie schmerzfrei die Behandlung überstehen. Eine Möglichkeit ist das Schlafen in Sedierung oder Vollnarkose, das Sie im besten Fall in wunderbare Träume versetzt, während ein professioneller Zahnarzt die Ursachen des Geruchs behebt.

Ängste haben bei uns keine Chance

Sind Zähne, die stark beschädigt sind und womöglich gezogen werden müssen, der Hauptgrund für den Geruch im Mund, garantieren wir Ihnen hochwertigen Zahnersatz. In manchen Fällen ist die Erkrankung des Zahnes nämlich bereits so stark vorangeschritten, dass unseren Zahnärzten - trotz aller Erfahrung und Fähigkeiten - nichts anderes übrig bleibt, als den Zahn ziehen zu müssen. In diesem Fall ist die Ursache für den Mundgeruch zwar gefunden, doch eine Lücke im Zahn würde Sie sicher nicht erfreuen. Doch darunter müssen Sie nicht leiden, denn dank unseres hochwertigen Zahnersatzes können Sie nach der schmerz- und komplikationslosen Behandlung essen wie zuvor. Haben Sie Angst vor der Behandlung? In intensiven Gesprächen nehmen wir Ihnen diese zuvor und tun mit speziellen Behandlungsmethoden - wie dem angesprochenen Schlafen - alles dafür, dass Sie keine Zahnarztangst verspüren.
Wir beheben die Ursachen für Mundgeruch (Foetor ex ore und Halitosis) wie Bakterien oder kranke Zähne schnell, schmerzfrei und zuverlässig, damit Sie beschwerdefrei ein normales Leben führen können.