Aktuelle Inhalte
  • Quecksilbervergiftung

    Quecksilbervergiftungen gelten als moderne Krankheit. Bei ihnen gelangt durch das Amalgam in den... 
  • Sedativum

    Viele Zahnarztpatienten empfinden bei einem Zahnarztbesuch eine große innere Unruhe oder erleiden... 
  • Notzahnarzt für Berlin

    Der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt sollte für jeden Menschen absolute Pflicht sein. Wer... 

Provisorium

Ein Provisorium sorgt temporär für einfache Zahnästhetik

Profisorium sorgt vorübergehend für einfache ZahnästhetikEin unbedachter Moment und das Teilstück des Vorderzahns fehlte auf einmal? Ein falscher Bissen und schon hat sich der Schneidezahn aus dem Gebiss verabschiedet? Wenn eine dieser Situationen oder eine ähnliche auch auf Sie zutreffen sollte und Sie nun einen hochwertigen Zahnersatz benötigen, dann sind Sie bei den professionell ausgebildeten und zuverlässig agierenden Zahnärzten und Zahn-Chirurgen im Berliner Zahnzentrum an der richtigen Zahnarzt-Adresse. Mit einem Provisorium kommen Sie Ihrem finalen Zahnersatz ein gutes und vor allen Dingen qualitativ hochwertiges Stück näher.

Ein Provisorium sorgt für hochwertigen Zahnersatz

Wie der Name bereits verrät, handelt es sich bei einem zahnärztlichen Provisorium lediglich um einen zeitlich begrenzten Zahnersatz. In vielen Fällen der Behandlung werden derartige Einsätze genutzt, um das Gebiss für die weitere Behandlung vorzubereiten. Ziel des Provisorium-Zahnersatzes ist demnach der Schutz eines Zahnes, bevor dieser endgültig mit einem qualitativ hochwertigen Zahnersatz versorgt wird. Möchte Ihr behandelnder Zahnersatz im Berliner Zahnarzt Ihnen zum Beispiel während der Behandlung eine Brücke oder Krone ins Gebiss integrieren, wird er Ihnen im ersten Schritt dieser Behandlung ein Provisorium einsetzen. Dabei kann es sich um einen wirklich nur sehr kurz genutzten Ersatz des Zahnes handeln, oder aber um ein doch eher langfristig angedachtes "Projekt", was zum Beispiel notwendig wird, wenn der Heilungsprozess nicht schneller vonstattengehen kann.
Bestes Beispiel ist wohl das Implantat, bei dem sehr oft Provisorien zum Einsatz kommen, bis das Implantat komplett eingeheilt ist.

Angst vor dem Zahnarzt? Das muss nicht sein

So notwendig das Einsetzen eines Provisoriums auch sein mag, leiden Sie an Angst vor dem Zahnarzt, bedarf es entweder einer Menge Überredungskunst durch einen Vertrauten - oder aber einer Sie überzeugenden Behandlungsmethode, die Sie die Angst vergessen lässt. Hier im Berliner Zahnzentrum kommen hochmoderne Methoden zum Einsatz, bei denen Sie teilweise gar nicht merken, dass sie angewandt werden. Schlafen Sie zum Beispiel doch einfach, während Ihnen Ihr kompetenter Zahnarzt ein hochwertiges Provisorium einsetzt. In dieser narkotischen Phase träumen Sie von schönen Dingen und denken gar nicht an Ihre Angst vor dem Zahnarzt. Dank einer Sedierung können Sie - falls Sie nicht schlafen möchten - auf angenehme Weise beruhigt werden, bis der Berliner Zahnarzt mit der Behandlung fertig ist. Kommen Sie ins Berliner Zahnzentrum und überzeugen Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes am eigenen Leib von den Vorteilen einer beruhigenden, von Schlaf geprägten und komplett angstfreien Behandlung.

Letzte Aktualisierung dieser Seite vom Berliner Zahnzentrum: 19.01.2015