Aktuelle Inhalte
  • Quecksilbervergiftung

    Quecksilbervergiftungen gelten als moderne Krankheit. Bei ihnen gelangt durch das Amalgam in den... 
  • Sedativum

    Viele Zahnarztpatienten empfinden bei einem Zahnarztbesuch eine große innere Unruhe oder erleiden... 
  • Notzahnarzt für Berlin

    Der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt sollte für jeden Menschen absolute Pflicht sein. Wer... 

Wurzelresektion

Wurzelresektion - Die schmerzfreie Entfernung der Zahnwurzelspitze

Wurzelresektion in der schematischen DarstellungSchöne Zähne sind die Basis für ein ansprechendes Lächeln, das Sympathien gewinnt. Allerdings darf nicht allein der Optik Genüge getan werden, denn gepflegte Zähne müssen gesund sein und ihre volle Funktionsfähigkeit erfüllen. Nur die Kombination aus einem einwandfreien Aussehen und einer gesunden Zahnsubstanz sorgt dafür, dass Sie sich wohl fühlen mit einem gepflegten Mund- und Rachenraum und mit einer strahlend weißen Zahnreihe.

Manchmal sind Zahnschmerzen der Grund dafür, dass das schönste Lächeln leidet. Die Ursachen können vielfältig sein, doch eine entzündete Zahnwurzel ist häufig der Auslöser für heftige Schmerzattacken, die man sofort beheben will. Leiden Sie an einer Zahnwurzelentzündung, kann eine Wurzelresektion eine Maßnahme sein, um die Beschwerden schnell zu beseitigen.

Bei einer Wurzelresektion muss der Kiefer geöffnet werden, damit die Zahnwurzel zugänglich ist. Sitzt der Schaden an Ihrem Zahn tief oder ist ein Unfall die Ursache für die Schädigung der Wurzel, ist eine Wurzelresektion die einzig sinnvolle Maßnahme, um schnell und nachhaltig für eine Linderung Ihrer Beschwerden zu sorgen. Bei einer Wurzelresektion wird die entzündete Wurzelspitze entfernt, die offene Wunde kann abheilen. Je nach Diagnose kann eine Wurzelresektion mit einer klassischen Wurzelbehandlung ergänzt werden, damit der Zahn von entzündetem Gewebe befreit wird und im Nachgang versiegelt wird. So bleibt die behandelte Zahnsubstanz nach vielen Jahren stabil im Kiefer verankert, damit Sie noch lange Freude an Ihrem Gebiss haben.

Von großer Bedeutung ist bei jeder Wurzelbehandlung die Verwendung des Zahnersatzes. Ästhetisch ansprechender Zahnersatz ist immer das Mittel der Wahl, er ist heute so hochwertig gefertigt, dass aus der Nähe nicht zu erkennen ist, dass Ihre strahlend weißen Zähne ein Ersatz Ihres natürlichen Zahns sind. Jeder Zahnersatz wird so gewählt, dass die Zahnfarbe Ihren natürlichen Farben ähnelt. So wirkt hochwertigster Zahnersatz ansprechend und zaubert ein hübsches Lächeln in Ihr Gesicht.

Leiden Sie an diffusen Zahnschmerzen, dann sprechen Sie uns für eine Wurzelspitzenresektion gerne an. Unser kompetentes Team diagnostiziert die Ursache Ihrer Beschwerden und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan. Unsere Praxis ist spezialisiert auf Angstpatienten, denen wir gerne alternative Wege zur lokalen Anästhesie aufzeigen. Deshalb ist weder eine Wurzelbehandlung noch eine Wurzelresektion ein Hinderungsgrund für ängstliche Patienten, einem schönen Lächeln mit der gebotenen medizinischen Sorgfalt nachzuhelfen.
Letzte Aktualisierung dieser Seite vom Berliner Zahnzentrum: 12.10.2014