Aktuelle Inhalte
  • Quecksilbervergiftung

    Quecksilbervergiftungen gelten als moderne Krankheit. Bei ihnen gelangt durch das Amalgam in den... 
  • Sedativum

    Viele Zahnarztpatienten empfinden bei einem Zahnarztbesuch eine große innere Unruhe oder erleiden... 
  • Notzahnarzt für Berlin

    Der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt sollte für jeden Menschen absolute Pflicht sein. Wer... 

Zahnfleischschwund

Zahnfleischschwund ist die Hauptursache für Zahnverlust 

Das Ausmaß von Zahnfleischschwund kann durch Messung der Tiefe der Zahnfleischtaschen diagnostiziert werden Zahnfleischschwund entsteht schleichend und schmerzlos. Das ist ein Desaster, denn aus diesen Gründen wird eine beginnende Parodontitis oft viel zu spät erkannt.

Sie leiden an Zahnfleischbluten oder empfindlichen Zahnhälsen?

Dann wird es höchste Zeit für einen Besuch beim Zahnarzt. Denn dies könnten schon die frühen Anzeichen von beginnendem Zahnfleischschwund sein. Geben Sie Zahnfleischschwund und Parodontose keine Chance! So können durch zahnmedizinische Prophylaxe unheilvolle Entzündungen, Zahnfleischschwund und Zahnerkrankungen im Frühstadium entdeckt und abgewendet werden, bevor sie größere Schäden anrichten. Gerade in den letzten Jahren hat sich die Zahnfleischerkrankung Parodontitis drastisch ausgebreitet – und ist mittlerweile häufiger für den Verlust von Zähnen verantwortlich, als die gefürchtete Zahnfäule Karies. Denn Parodontitis-Keime sind noch tückischer als Karies-Erreger. Sie zerfressen das Zahnfleisch und begünstigen Zahnfleischschwund, indem sie Zahnwurzeln die sichere Verankerung stehlen. Da diese Erreger von der Mundhöhle aus über Wunden in den Körper gelangen können, werden sie von Fachärzten als Gefahrenquelle für Herzinfarkt, Zuckerkrankheit oder Frühgeburten betrachtet. Viele Menschen halten den Verlust von Zähnen und Zahnfleisch für einen altersbedingten Verschleiß, aber in Wirklichkeit ist es die Arbeit von heimtückischen Bakterien. Wussten Sie, dass sich in einem einzelnen Zahn Millionen von Bakterien ansiedeln können? Der perfekte Nährboden für Zahnkrankheiten aller Art, Karies und Zahnfleischschwund. Doch dies lässt sich durch etwas Aufmerksamkeit verhindern und abwehren.

Der kleine Aufwand regelmäßiger Zahnvorsorge lohnt sich immer, denn ein achtsamer Patient hat so viel zu gewinnen. Makellose, strahlende, natürlich weiße Zähne stehen für Sympathie und verkörpern ein hohes Maß an Lebensqualität. So verbindet ein strahlendes Lächeln nicht nur die Menschen, sondern es gilt weltweit als begehrtes Schönheitsideal. Aus diesem Grund ist hochwertiger Zahnersatz eine Kernkompetenz der Zahnärzte des Berliner Zahnzentrums. Ihr Lächeln ist einzigartig! Seien Sie also mit ruhigem Gewissen anspruchsvoll, wenn es um den Komfort und die Ästhetik Ihres Zahnersatzes geht. Von einem hochwertigen, gut sitzenden Zahnersatz profitieren Sie jeden Tag. Schöne Zähne machen glücklich und lebensfroh! Wir freuen uns, Ihnen sämtliche Behandlungsmethoden bieten zu können, die die moderne Zahnmedizin heute erlaubt.

Angstpatienten erfahren bei uns besondere Aufmerksamkeit und moderne Techniken wie zum Beispiel die Tiefschlafbehandlung in Sedierung oder Vollnarkose ermöglichen stressfreie, angenehme Zahnbehandlungen. Also hadern Sie nicht länger, springen Sie über Ihren Schatten und vereinbaren Sie einen Termin.

Letzte Aktualisierung dieser Seite vom Berliner Zahnzentrum: 05.06.2016